24_impakt

IMPAKT KG #2: Redaktion Heinz Liesendahl

Oxana Omelchuk – elektrische Orgel & Synthesizer
Florian Zwißler – elektrische Orgel & Synthesizer

Special Guest
Mark Polscher – elektrische Gitarre & Synthesizer

Das Zusammentreffen dieser drei mit Instrumenten ausgerüsteten Komponisten
dürfte für alle Freunde genreübergreifender Elektronik ein äußerst spannendes Ereignis werden.
Dabei dienen die verwendeten Synthesizer, Orgeln, Gitarren
und Effektgeräte als ebenso antike wie maßgeschneiderte Werkzeuge.
Omelchuk und Zwißler, die als Duo zuletzt im Oktober
im Kölner Stadtgarten zu sehen und zu hören waren,
werden zusammen mit dem in München lebenden Komponisten
Mark Polscher in verschiedenen Duo- und Trio-Formationen
bekannte und entlegene Bereiche des analogen Klangkosmos ausloten.

Freitag, 24.03.2017
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
VVK: TixForGigs