Jazz im Januar & Februar

Bereits nach drei Monaten hat sich der neue Kölner Jazzclub "King Georg" als feste Größe unter den führenden deutschen Jazz-Spielstätten etabliert. Das Programm 2020 startet am 8. Januar mit dem legendären niederländischen Trompeter Ack van Rooyen, der mit einer All-Star-Band im Club seinen 90. Geburtstag feiert. Weiter geht es mit internationalen Jazzgrößen wie Carmen Souza, John Fedchock und Richie Beirach oder jungen Ausnahme-Talenten wie der Schlagzeugerin Mareike Wiening und dem Hammondorganisten Simon Oslender.

Die "King Georg Sessions" an jedem ersten Mittwoch im Monat werden ab Februar um die hochkarätig besetzte KG 12 'Little' Big Band an jedem dritten Mittwoch ergänzt.

Programm Januar & Februar