Scott Hamilton Quartett

Der amerikanische Saxophonist Scott Hamilton ist einer der letzten Großen des Swing. Er erbte das Genre von Vorbildern und Weggefährten wie Coleman Hawkins, Lester Young und Gerry Mulligan. Mit Martin Sasse trifft er auf einen der gefragtesten Jazzpianisten Europas. Sein Trio ist seit Jahren fest besetzt mit Henning Gailing am Bass und Joost van Schaik an den Drums. Sie arbeiten häufig mit internationalen Jazzgrößen wie Peter Bernstein und Steve Grossman. Mit Hamilton spielen sie selbst die bekanntesten Stücke so hinreißend, dass man glauben möchte, auf einer Zeitreise in die große Ära des Swing zu sein.

Tickets: 24,00 € (zzgl. VVK)

Studenten & Musiker: 10,00 € an der Abendkasse

Besetzung

  • Scott Hamilton Tenorsax
  • Martin Sasse Piano
  • Henning Gailing Bass
  • Joost van Schaik Schlagzeug

Die nächsten Veranstaltungen

27

27.02.2020, 20:00 Uhr

Axel Schlosser Quartett

März

2

02.03.2020, 20:00 Uhr

Scott Hamilton Quartett

3

4

04.03.2020, 20:00 Uhr

King Georg Sessions by Andy Haderer

5

05.03.2020, 20:00 Uhr

Riccardo Del Fra Quintett

10

10.03.2020, 19:00 Uhr

Jazzbar

11

11.03.2020, 19:00 Uhr

Jazzbar

Newsletter & Tickets

Tickets