25.03.2020, 20:00 Uhr

Entfällt: Tobias Haug Quartett

Das Bundesjazzorchester, 1988 von Peter Herbolzheimer gegründet, ist bis heute eine Talentschmiede allerersten Ranges. Auch die Mitglieder des Tobias Haug Quartetts haben sich dort kennengelernt. Namensgeber ist der gebürtige Schweizer Saxofonist Tobias Haug, der die Band mit Felix Langemann, Luca Müller und Felix Ambach 2018 gegründet hat. Was alle vier Musiker vereint, ist Leidenschaft für die energiegetriebene Musik des Hardbop der 1950er und 1960er Jahre. Diese Retrospektive macht einen Teil des Repertoires aus, denn das Quartett blickt in gleichen Teilen auch nach vorne. Neben einigen Standards stehen natürlich auch Eigenkompositionen des Bandleaders Tobias Haug auf dem Programm, der an diesem Abend sein Bachelorkonzert absolviert.

Besetzung

  • Tobias Haug Altsaxofon
  • Felix Langemann Piano
  • Luca Müller Bass
  • Felix Ambach Schlagzeug

Die nächsten Veranstaltungen

31

31.03.2020, 20:00 Uhr

Entfällt: Don Menza Quartett

April

16

16.04.2020, 20:00 Uhr

Entfällt: Sara Decker Group

23

23.04.2020, 20:00 Uhr

Entfällt: Thomas Rückert Trio

27

27.04.2020, 20:00 Uhr

Tamir Hendelman Trio

28

28.04.2020, 20:00 Uhr

Entfällt: Jim Snidero Quartett

Mai

11

11.05.2020, 20:00 Uhr

Emmet Cohen Trio

12

12.05.2020, 20:00 Uhr

Emmet Cohen Trio

25

25.05.2020, 20:00 Uhr

Magnarelli / Oatts / Smulyan Sextet

Newsletter & Tickets

Tickets