Live Abo Trio: Drei Ticket-Optionen für den Digitalen Club

Nach dem Motto »Onstage & Online – Every Day Live« zeigen wir auch zukünftig das volle Konzertprogramm im Videostream. Jede/r kann weiter so nah wie möglich dabei sein – gegen Bezahlung. 

Jazz und Kultur sollen stattfinden – trotz Corona. Jazz ist Live-Erlebnis – und das muss so bleiben. Live-Konzerte sind immer exklusiv und einmalig. Akustisch, optisch, künstlerisch – gerade in der Atmosphäre unseres Jazz-Clubs King Georg – und auch das wird unverändert so bleiben. 

Das King Georg-Team hat technisch alles getan, um gesundheitliche Risiken für das Publikum vor Ort zu reduzieren. Jede physische Begegnung, die rechtlich zulässig ist, können wir dank unseres umfassenden freiwilligen Hygienekonzepts mit gutem Gewissen – und Maske (!) – ermöglichen. Aber ein Ende der Einschränkungen auf null Kapazität beim Publikum ist momentan unabsehbar. 

Daher müssen wir uns mit der Zukunft unseres Jazz-Clubs, der Klubbar und der betroffenen Menschen, ob Künstler oder Staff, sehr ernsthaft beschäftigen. Und diese Zukunft ist – zumindest auch – digital.

Täglich neue Inhalte: Konzerte, Podcasts, Artikel

Unser Motto lautet: »Onstage & Online –Every Day Live«. Täglich wollen wir neue Inhalte bieten – ob live auf der Bühne oder auf der Homepage. In Form von Artikeln, Podcasts und Live-Streams. Wir sind auf dem Weg zum »Digitalen Club«.

Das bedeutet aber auch: Unser exklusives Programm kostet Geld. Nicht nur die Technik ist kostspielig, wir bezahlen Künstler und Staff, um ihnen das Überleben zu sichern – staatliche Hilfen sind ein Tropfen auf den heißen Stein. 

Trotz aller bisherigen Spenden, für die wir uns bei Ihnen und bei Euch sehr herzlich bedanken: Damit der »Digitale Club« zukunftsfähig ist, benötigen wir Unterstützung durch einen Beitrag für unsere Streams. Die bislang kostenlosen Videostreams (die allermeisten davon live gesendet) sind von jetzt an gegen Entgelt einmalig oder im monatlichen oder – am besten – im jährlichen Abonnement zu beziehen. Interessierte können hier ganz schnell ein Abo abschließen. Angebot auswählen, Profil anlegen. Zahlen. Unser Live Abo Trio ist übersichtlich und günstig.

Das Jahresabo: Eine Investition in die Zukunft

Alle Abonnent*innen erreichen mit ihrem Engagement gleich mehreres: Sie stützen die Jazz-Kultur vor Ort und darüber hinaus, sie ermöglichen das Überleben der Künstler*innen und der »Menschen drumherum« – und nähren die Hoffnung auf ein »echtes« Live-Erlebnis in Zukunft im Club. Sie können sich unmittelbar an Jazz-Kultur »so nah wie möglich« erfreuen. Und ermöglichen durch das digitale Programm auch für diejenigen, die alters- oder krankheitsbedingt oder aufgrund ihres Wohnsitzes nicht analog dabei sein können, die Freude an den Inhalten.

Das Live Abo Trio

Oft sind digitale Inhalte kostenlos: Das werden wir auf Dauer und in Zukunft mit unseren qualitativ hochwertigen und exklusiven Videostreams ohne Sie und Euch nicht leisten können: So wie es selbstverständlich ist, für ein Live-Konzert Eintritt zu bezahlen – sollte es selbstverständlich sein, für ein gestreamtes Konzert zu bezahlen.

Wie der Name Live Abo Trio schon sagt, gibt es drei verschiedene Varianten. Das Jahresabo legen wir allen Interessierten besonders ans Herz: Es kostet 120 Euro, also den Gegenwert von fünf bis sechs Konzerten im Club – und die Gegenleistung sind mehr als 100 exklusive Konzerte pro Jahr und der Zugriff auf unser Archiv, das ebenfalls bereits mehr als 100 Konzerte seit April 2020 umfasst.

King Georg 2.0 + King Georg 2.1 = King Georg 2021

Die Artikel auf der Webseite sowie die Podcasts aus den Reihen King Georg Jazzcast und Klubcast sind weiterhin frei verfügbar. Auch den Fortbestand dieses Programms unterstützen alle Musik-Liebhaber*innen durch den Abschluss eines Abos. Die Angebote unserer Webseite haben sich seit gut einem Jahr rasant entwickelt. Aus King Georg 2.0 wurde schnell King Georg 2.1. Dadurch und mit eurem Support sind wir auch für die Zeit nach dem Ende dieses neuerlichen Lockdowns und für die Anforderungen des Jahres 2021 gut gerüstet. 

Wir lieben Jazz, und wir möchten ihn uns allen live ermöglichen und ihn erleben. Es gibt keine intensivere Musik-Erfahrung als ein Jazz-Konzert. Straight Ahead & more. Das wollen wir nicht missen. Wir wollen dauerhaft beste Unterhaltung bieten. Mit den vielen Jazz-Konzerten unter der Woche, einem ambitionierten Klubbar-Programm am Wochenende inklusive DJ-Sets und Lesungen – und mit der Möglichkeit, dies alles analog und digital zu genießen.

Willkommen im »Digitalen Club« King Georg, der sobald wie möglich auch wieder seine analogen Pforten öffnen wird. 

Wir freuen aus auf Euren Besuch

Euer King Georg Team