zurück zur Übersicht
25.03.2022 19:30 Konzert Stream

Jason Seizer New Quartet »Vertigo«

 Jason Seizer (Tenorsaxofon), Pablo Held (Piano), Jonas Westergaard (Bass) Fabian Arends (Schlagzeug)

Ende 2020 veröffentlichte der in München lebende, aus Stuttgart stammende Saxophonist Jason Seizer sein mittlerweile sechstes Album auf dem Label PIROUET RECORDS mit dem Titel VERTIGO, Live Mitschnitt eines Konzerts im Studio 2 des Bayerischen Rundfunks. Seit der Veröffentlichung von CINEMA PARADISO im Jahr 2016 tourt das Quartett regelmäßig auf unterschiedlichen Bühnen und Festivals und das Zusammenspiel der Band hat sich zu einer faszinierend geschlossen ästhetischen Einheit geformt. Das Repertoire der Band besteht einerseits aus Musik aus Filmen wie Alfred Hitchocks „Vertigo“, Michael Ciminos „The Deer Hunter“ oder Ennio Morricone‘s „Cinema Paradiso“, dem gegenüber stehen Eigenkompositionen der Musiker und Strecken frei improvisierter zeitlicher Räume. Der Zuhörer erlebt ein kollektives Fest an Klangfarben. 

Das Live Abo Trio

Wähle ein Abonnement, um unsere Konzerte online zu besuchen:

Jahresabo

Schaue 365 Tage die aktuellen Streams (mind. 60 neue).

Plus: Zugang zu allen Streams im Archiv

Tagesabo

24 Stunden Gültigkeit ab dem Moment der Bezahlung.
Zugriff auf den aktuellen Stream