zurück zur Übersicht
11.10.2021 19:30 Jazz-Club Konzert Stream

Klaus Mages Jazz Trio

Klaus Mages (Schlagzeug, Gesang, Singende Säge) Henning Wolter (Piano), Alexander Börner (Bass)

Frei nach Descartes – Cogito ergo: Rumms! – denkt sich Klaus Mages die Jazzwelt aus der Sicht eines neugierigen weltgetourten Trommlers. Den „mafiösen“ Charme des singenden Italo New Yorker Trompeter und Sänger Louis Primo im Sinn nahm er sich des Gesangs an und würzte ihn mit Kräutern á la Tom Waits. So wie einst der Drummer Shelly Manne eine Berimbau als exotisches Interlude in die Hand nahm, kommt bei Klaus Mages die singende Säge als humoristisches Jazzelement ins Spiel. Jeff Hamilton in mind werden neben alten bodenständigen Jazz Songs auch Tunes aus dem Poprepertoire bearbeitet z.B. Kraftwerks Das Model.

Die tiefen Frequenzen werden geschmackvoll abgedeckt von der ruhigen Hand des Bassisten Sebastian Räther, die harmonikale Welt wird menueartig angefüllt von dem verschmitzen Pianisten Henning Wolter.

„Politisch“ gesehen ist die Musik des Trios konservativ mainstreamig unterhaltend mit kleinen energetischen anarchischen Experimentiereinlagen.

 

 

Das Live Abo Trio

Wähle ein Abonnement, um unsere Konzerte online zu besuchen:

Jahresabo

Schaue 365 Tage die aktuellen Streams (mind. 60 neue).

Plus: Zugang zu allen Streams im Archiv

Tagesabo

24 Stunden Gültigkeit ab dem Moment der Bezahlung.
Zugriff auf den aktuellen Stream