»Hangover«

John Scofield Gitarre, Joe Lovano Tenorsaxophon, Larry Grenadier Double Bass, Bill Stewart Drums

Eine in ihrer Melodieführung ganz wunderbare Ballade ist »Hangover« auf dem im Jahr 2015 aufgenommenen Album »Past Perfect«, das auch insgesamt sehr hörenswert ist (ausgezeichnet 2016 mit dem Grammy Award in der Kategorie Jazz Instrumental Album). Oben das Original. 

In etwas anderer Besetzung spielte die Band (mit Ben Street am Bass) das Album bei den Leverkusener Jazztagen 2015:

Auch viele andere Songs von dieser Veranstaltung und gleichzeitig dem Album lassen sich im Archiv finden.

Hier das rasant Fahrt gewinnende »Slinky« = »verführerisch«:

John Scofield und seine E-Gitarre: Er gehört zu den berühmtesten Jazzgitarristen aller Zeiten, oft rockig, gleichzeitig immer mit großer Hingabe gespielt. Der am 26.12.1951 geborene Scofield geht in seinem Spiel auf und ist einer der maßgebenden Vertreter des Funk-Jazz. Deshalb hier also auch eine Hommage an ihn – als kleines vorgezogenes Geburtstagsgeschenk zu seinem 69. !!


Jochen Axer, Unterstützer des King Georg und über die Cologne Jazz Supporters Förderer vieler weiterer Jazz-Projekte, stellt hier jeden Sonntag einen seiner Favoriten vor.